Liebe Gäste, lieber Dauercamper,
auf Grund der neuen niedersächsischen Coronaverordnungen gelten seit dem 10. Mai 2021 neue Bestimmungen für die Anreise und Nutzung unseres Campingplatzes.

Die Verordnung besagt, dass eine touristische Beherbergung und Besuche des Platzes allgemein (auch Tagesbesucher) nur mit einem negativen Testergebnis bei Anreise und weiteren regelmäßigen Testungen stattfinden darf.

Wir akzeptieren: PCR-Tests, PoC-Schnelltests oder Selbsttests mit offiziell bescheinigter Negativtestung.

Wir freuen uns, dass wir seit dem 18.05.2021 wieder Gäste begrüßen dürfen, die Ihren Wohnsitz nicht in Niedersachsen haben.

Achtung: Der Rattenfängerplatz am Ith stellt keine Bescheinigungen für Selbsttests bei der Anreise aus!
Die Anreise auf den Campingplatz ist für jeden nur mit einem maximal 24 Stunden alten negativen Coronatest möglich.

Bei längerem Aufenthalt wird zusätzlich alle 72 Stunden ein erneuter negativer Test benötigt. (Stand 28.07.2021 wieder erforderlich)
Diese Tests können dann auch auf unserem Campingplatz durchgeführt werden. Schnelltest hierfür stehen gebührenpflichtig für 5€ pro Test zur Verfügung und müssen unter Aufsicht des Rattenfängerplatz-Teams durchgeführt werden.
Des weiteren haben wir Euch hier die Testmöglichkeiten im Umkreis aufgelistet.

Von der Testpflicht befreit sind Personen mit vollständigem Impfschutz nach § 2 Nr. 3 SchAusnahmV, sowie genesene Personen mit einem Nachweis nach § 2 Nr. 5 SchAusnahmV.
Ebenfalls befreit von der Testpflicht sind alle Personen, die das 14. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.
Der Nachweis muss sowohl im Anmeldeformular eingetragen und bei betreten des Platzes zusätzlich dem Team des Rattenfängerplatzes vorgelegt werden.

Nachweise für Testergebnisse und Befreiungen sind vorzugsweise an corona@rattenfaengerplatz.de einzureichen oder im Anmeldeformular hochzuladen.

Die Ergebnisse der Testungen und die Besuche auf dem Campingplatz müssen ausnahmslos bei Betreten des Campingplatzes durch das Team des Rattenfängerplatzes dokumentiert und kontrolliert werden.

Nach erfolgreicher Kontrolle wird jedem ein entsprechendes Band mit Datum für den nächsten Test bzw. mit einem Hinweis auf eine Befreiung ausgestellt. Das Bändchen ist auf dem gesamten Gelände des Campingplatzes zu tragen und auf Verlangen vorzuzeigen.


Ein eigenständiges Betreten des Platzes ist nicht gestattet und muss mit einem vorübergehenden Platzverweis geahndet werden.
Die Rechtsgrundlage für die oben aufgeführten Regeln ergeben sich aus dem §8 der niedersächsischen Coronaverordnung mit der aktuellen Fassung von 28.07.2021 einzusehen auf https://niedersachsen.de/coronavirus.

Vor der Anreise auf unseren Campingplatz ist zudem einmalig das folgende Kontaktformular zu nutzen.